Krankenfahrten

Wir führen ausschließlich sitzende Krankenfahrten durch, zur ambulanten Behandlung bei Fachärzten, in ambulante OP-Zentren, Reha-Einrichtungen, zu Dialysen, Chemo- und Strahlentherpien.
Ebenso zur stationären Aufnahme in Krankenhäusern, Fach- und Tageskliniken.

Wichtig: Diese Fahrten müssen von einem Arzt als medizinisch notwendig bescheinigt und von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden!

Durch unsere Mitgliedschaft in der "Fachvereinigung Personenverkehr Nordrhein Taxi-Mietwagen e.V." sind wir für fast alle Kassen zugelassen und rechnen direkt mit diesen ab.
Möglicherweise müssen Sie einen Eigenanteil an uns zahlen, das ist aber abhängig von Ihrer Befreiung von der Zuzahlungspflicht.

Die Krankenfahrten führen wir ausschließlich mit modernen, rauchfreien und klimatisierten Fahrzeugen durch.

Wann die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für eine Krankenfahrt mit dem Taxi oder Mietwagen übernehmen, und welche Voraussetzungen Sie hierfür erfüllen müssen, erfahren Sie telefonisch von unseren qualifizierten Mitarbeitern.

Nutzen Sie unsere Kontakte zu den Krankenkassen für Ihr Anliegen.
Gerne sind wir Ihnen bei allen Fragen behilflich uund unterstützen Sie auch direkt.



Diese Seite drucken

Eine Seite zurück